Datenschutzpolitik

Datenschutzbestimmungen

Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen, die Informationen darüber enthält, wie Deante personenbezogene und Kontaktdaten verarbeitet und speichert.

Deante Antczak Sp. Jawna., ul. Twarda 11/13, 95-100 Zgierz, Polska ("Deante") erstellte die Webseite http://deante.pl ("Webseite") und ist der Verantwortliche für die darin verarbeiteten personenbezogenen Daten gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung vom 27. April 2016 (DSGVO). Die Website bietet weitere Informationen über die Firma "Deante", Produkte, Dienstleistungen und Neuigkeiten.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir keinen Datenschutzbeauftragten ernannt haben, aber Sie können sich in allen Angelegenheiten, die die Verarbeitung von personenbezogenen Daten betreffen, unter folgender E-Mail-Adresse an uns wenden: polityka.rodo@deante.pl.

Wozu braucht Deante personenbezogene Daten?

Wenn Sie mit uns über das Formular Kontakt aufnehmen, werden die Daten verarbeitet, um Ihre Frage später zu beantworten (gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) und f) DSGVO).

Bei der Registrierung für den "Distributor Service" ("Distributor Service") werden Daten verarbeitet, um die Richtigkeit der Registrierung zu überprüfen. Anschließend werden die Daten verarbeitet, um die Überwachung und Verbesserung der vom Unternehmen über die Website angebotenen Dienstleistungen zu ermöglichen (gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO).

Art der zu verarbeitenden Daten

Bei der Kontaktaufnahme über ein Online-Formular oder eine E-Mail verarbeitet "Deante" die zur Beantwortung erforderlichen Daten, wie Name, E-Mail, Firmenname, Art der Frage (je nach Formular) und Inhalt des Anfrage- oder Rücksendeformulars.

Es ist auch möglich, eine Reklamation über das Beschwerdeformular einzureichen, das unter https://deante.pl/pl/reklamacja verfügbar ist. Eine korrekt eingereichte Reklamation sollte mindestens folgende Angaben enthalten:

  • Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse des Verbrauchers, Kontakttelefonnummer,
  • Datum des Abschlusses des Kaufvertrags für den reklamierten Artikel
  • Bestellnummer,
  • Rechnungsnummer,
  • Gegenstand der Reklamation, mit Angabe der Forderung des Kunden,
  • Beschreibung der Umstände, die die Reklamation begründen,

wenn die Bestellung über die Webseite mit der Wahl einer Online-Zahlungsmethode oder einer Überweisung aufgegeben wurde - auch den Vor- oder Nachnamen des Kontoinhabers

Wenn die in der Reklamation angegebenen Daten oder Informationen ergänzt werden müssen, kann Deante den Reklamationsführer auffordern, diese in dem angegebenen Umfang zu ergänzen, bevor die Reklamation geprüft wird.

Die Website von Deante enthält Links zu anderen Websites, für deren Inhalt sie nicht verantwortlich ist. Die Verarbeitung von Daten auf diesen Websites ist nicht Gegenstand dieser Erklärung. Deante empfiehlt Ihnen, Datenschutzerklärungen anderer Websites zu lesen, wenn Sie diese besuchen.

Zugang zu den verarbeiteten Daten

Die verarbeiteten und gesammelten Daten können von "Deante" und der Hosting-Firma ("Service Provider") - Home.pl Sp. J. - eingesehen werden.

Wir speichern die gesammelten personenbezogenen Daten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), aber sie können auch in ein Land außerhalb des EWR übertragen und dort verarbeitet werden. Jede Übermittlung von personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht. Wenn Daten außerhalb des EWR übertragen werden, verwenden wir Standardvertragsklauseln und Datenschutzschild als Schutzmittel für die Länder, in denen die Europäische Kommission kein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt hat.

 

 

"Deante“ ist nicht verantwortlich für die Vertraulichkeit der übertragenen Daten, bevor sie die Server des Dienstleisters erreichen.

"Deante“ kann personenbezogene Daten an dazu befugte Organisationen (Polizei, Gerichte) weitergeben.

Auf der Website organisieren wir Wettbewerbe, bei denen die vollständigen Kontaktdaten (wie Vor- und Nachname, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse) erforderlich sind. Wir verwenden die Kontaktinformationen von Personen, die an unseren Wettbewerben teilnehmen, um den Benutzern Informationen über "Deante" und Angebote zu schicken. Die Kontaktdaten der Wettbewerbsteilnehmer werden auch dazu verwendet, um sie bei Bedarf (z.B. zur Weitergabe des Preises) zu kontaktieren - § 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO. Teilnehmer an Designwettbewerben haben die Möglichkeit, den Erhalt von elektronischen Briefen mit Angeboten von uns abzulehnen, indem sie den Link in der Fußzeile der von Deante gesendeten Nachrichten verwenden.

Direktmarketing

"Deante" kann die Daten für das Direktmarketing nutzen. Sie können den Erhalt von Informationen abbestellen, indem Sie eine E-Mail mit dem Titel "Abmelden" an marketing@deante.pl senden.

Cookies-Dateien und JavaScript

Die Website verwendet Cookies. Dateien werden zu Identifizierungszwecken verwendet. Sie können die Annahme von Cookies verweigern. Wenn Sie eine solche Entscheidung treffen, kann es sein, dass die Website oder ihre Teile nicht richtig funktionieren.

Die Website verwendet JavaScript1.2. Sie können sie ablehnen. Wenn Sie eine solche Entscheidung treffen, kann es sein, dass die Website oder Teile davon nicht richtig funktionieren.

Ihre Rechte bezüglich personenbezogener Daten

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Ihrer personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind. Bitte kontaktieren Sie uns dazu unter polityka.RODO@deante.pl und wir werden Ihnen diese Informationen per E-Mail zukommen lassen.

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten kostenlos korrigieren oder ergänzen zu lassen.

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu löschen.

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, soweit wir Ihre Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses verarbeiten. Wir werden die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, es sei denn, wir finden eine legitime Rechtfertigung für diesen Prozess, die Ihre Interessen oder Rechte ungültig macht; oder wegen rechtlicher Ansprüche.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter den folgenden Bedingungen einschränken:

  • Wenn Sie mit der Verarbeitung von Daten gemäß unserem berechtigten Interesse nicht einverstanden sind, werden wir die Verarbeitung dieser Daten einschränken, nachdem wir überprüft haben, dass ein solches berechtigtes Interesse besteht;
  • Wenn Sie melden, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht korrekt sind, werden wir die Verarbeitung der Daten einschränken, bis ihre Richtigkeit überprüft worden ist;
  • wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, aber eine Forderung stellen oder ablehnen müssen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Daten gesetzeswidrig verarbeiten, haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (UODO (das polnische Amt für den Schutz personenbezogener Daten) Nachfolger von GIODO (der polnische Huptdatenschutzbeauftragte)).

Mit der Nutzung der "Deante"-Website erklären Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen haben und ihr zustimmen.

Darüber hinaus können Sie außerhalb dieser Website die Informationsklausel lesen, die einen allgemeinen Hinweis darauf enthält, wie Deante die personenbezogenen Daten unserer Kunden oder Auftragnehmer verarbeitet, die bestimmt, wie dieser Prozess bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durchzuführen ist. – auf den Link klicken.


Ta strona używa cookies i innych technologii. Korzystając z niej wyrażasz zgodę na ich używanie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. Zamknij komunikat